07. November 2017 | Christian Hey | Belonging — Identität und Herrschaft in „LSBT“-Aktivismus

14. November 2017 | Lotte Rose | „Iss wie der, der du sein willst“. Zur alltäglichen Stigmatisierung dicker Körper am Beispiel des Werbespots ‚Eatkarus‘.

21. November | Dorothee Schäfer | Von Prinzessinnen und Abenteuern — Geschlechterordnungen und Neo-Kolonialismus: Kritische Impulse zu sozialer Freiwilligenarbeit im Globalen Süden

28. November | Elenore Wiedenroth-Coulibaly, Hadija Haruna-Oelker und Laura Digoh-Ersoy | SPIEGELBLICKE. Perspektiven Schwarzer Bewegung in Deutschland. Buchvorstellung und Einladung zum Gespräch

05. Dezember | Tupoka Ogette | exit Racism. Wie wir rassismuskritisch denken lernen können

12. Dezember | Persson Perry Baumgartinger | Trans Studies. Historische, begriffliche und aktivistische Aspekte


WINTERPAUSE


16. Januar 2018 | Lana Sirri und Saboura Naqshband | What is Islamic and what is feminism about Islamic feminism?

23. Januar 2018 | Joke Janssen | Vom Sich-Halten auf der Linie: Orte der Ausdehnung schreiben

30. Januar 2018 | Mäks Roßmöller | Somatisches Fat Empowerment — Diskriminierung_Trauma im Körper transformativ begegnen

06. Februar 2018 | Sushila Mesquita | Queer of Color-Perspektiven auf Machtverhältnisse in der Wissensproduktion

Kategorien: AllgemeinVorlesung

Verwandte Beiträge

Allgemein

Vorlesung am 8. Januar fällt aus!

Unsere Vorlesung von Dan „asiatisch, queer und krank“ fällt heute leider aus. Wir bemühen uns einen Alternativtermin zu organisieren. Wir freuen uns euch nächste Woche zu sehen!

Vorlesung

20. November 2018 | Fetter_Widerstand | Ob glitzernd oder militant…fetter widerstand!!! Widerstand und Solidarität fett gedacht

Im Vortrag beschäftigen wir uns mit gesellschaftlichen Diskursen um Körper und Dicksein. Dabei geht es uns darum, aus kritischer_queerfeministischer_intersektionaler Perspektive körperbezogene Diskriminierung, wie sie in Form von Sprache, Bildern etc. täglich erfahren wird, aufzudecken und Weiterlesen …

Allgemein

13. November 2018 | SUQ – Solidarisch Unaufgefordert Queer | „Warum wir es uns nicht leisten können, in der Mitte zu stehen“ — queere und linke politische Praktiken in Frankfurt

Was für politische Praktiken an der Schnittstelle von queeren und emanzipatorisch-linken Utopien sind aktuell wichtig? Während vor einigen Jahren der offene Rechtsruck innerhalb der LGBTIQ-Szene noch stark thematisiert wurde, scheint es, als sei die Debatte Weiterlesen …