14. Mai 2019 | Olaf Bernau (Afrique Europe Interact) | Wer Fluchtursachen verstehen möchte, darf vom kolonialen Erbe nicht schweigen – Strukturelle Hintergründe von Flucht und Migration

Spätestens seit der als „Flüchtlingskrise“ etikettierten Ankunft von rund drei Millionen Migrant_innen und Geflüchteten in den Jahren 2014 bis 2016 ist die Beschäftigung mit Fluchtursachen innerhalb der EU zu einem buchstäblichen Dauerbrenner avanciert. Diese müssten „bekämpft“ werden, denn nur so seien die Probleme wirklich bei der Wurzel zu fassen. Das Weiterlesen…