Event

15. Januar 2019 | Cop Watch | “We look out for each other.” Racial Profiling, vielfältige Folgen und intersektionale Interventionen

Auch in Deutschlands Städten gehören rassistische Polizeikontrollen, die stets vergeschlechtlicht sind, zum Alltag. Menschen stehen aufgrund von bestimmten rassifizierten Merkmalen, wie Hautfarbe, Religion, Sprache oder einer „anderen” Herkunft im Visier polizeilichen Handelns. Sie erleben oft Weiterlesen …

Von Nico, vor
Event

11. Dezember 2018 | Sheila Ragunathan | Zur Notwendigkeit eine antirassistische feministische Pädagogik in Seminarkontexten zu praktizieren — Erfahrungen und Forderungen von Schwarzen Studierenden & Studierenden of Color

In diesem Vortrag werden Ergebnisse aus einem Interview vorgestellt, in dem eine Gruppe Studierender der Goethe Universität Frankfurt/Main über ihre Erfahrungen in (sozialwissenschaftlichen) Seminarkontexten reflektieren und sich über das Potenzial von radikalen und auf Solidarität Weiterlesen …

Von Nico, vor
Allgemein

13. November 2018 | SUQ – Solidarisch Unaufgefordert Queer | „Warum wir es uns nicht leisten können, in der Mitte zu stehen“ — queere und linke politische Praktiken in Frankfurt

Was für politische Praktiken an der Schnittstelle von queeren und emanzipatorisch-linken Utopien sind aktuell wichtig? Während vor einigen Jahren der offene Rechtsruck innerhalb der LGBTIQ-Szene noch stark thematisiert wurde, scheint es, als sei die Debatte Weiterlesen …

Von Nico, vor